Sebastian Zollner

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Foto: Oliver Berger

Arbeitsbereich Germanistische Sprachwissenschaft
Institut für Deutsche Philologie
Rubenowstr. 3 - Raum 2.11
17487 Greifswald

Tel.: +49 3834 420 3420
sebastian.zollneruni-greifswaldde

Sprechzeit: N.N.

Vita
2013 Abschluss des Bachelor of Arts-Studiums Germanistik und Political & Social Studies an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
2016-2018 Bildungsreferent im Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ des Bayerischen Jugendrings
2017 Abschluss des Master of Arts-Studiums Interkulturelle Germanistik an der Universität Bayreuth
2017-2019 Lehrbeauftragter im Projekt „Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz“ der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
2018-2019 Pädagogischer Mitarbeiter im Bezirksjugendring Unterfranken (Digitale Bildung/E-Learning, Internationale Jugendarbeit, Offene Kinder- und Jugendarbeit)
Seit Oktober 2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Deutsche Philologie im Bereich der Germanistischen Sprachwissenschaft
Lehre

Seminar: Angewandte Diskursanalysen im Vergleich  📖  MoodleIcon

Forschungsprojekt

Arbeitstitel:
Digitale Diskriminierung: Sprachliche Abwertungspraktiken in Shitstorms und Hasskampagnen

Kurzbeschreibung:
Im Rahmen dieses Promotionsvorhaben wird aus linguistischer Perspektive untersucht, wie sich Diskriminierung im digitalen Lebensraum vollzieht, wie Internetnutzer*innen Diskriminierung verhandeln und (de-)konstruieren und welche Muster dabei zum Einsatz kommen. Hauptaugenmerk liegt dabei auf sogenannten Shitstorms und digitalen Hasskampagnen, die als digitale Räume konstruiert werden, welche von Nutzer*innen gezielt ‚betreten‘ werden und in denen dann auf sog. „natio-ethno-kulturell Andere“ in rassistischer, diskriminierender und exkludierender Weise referiert wird. Das Forschungsprojekt soll mittels diskurs- und korpuspragmatischer Herangehensweise Aufschluss über die darin stattfindenden Abwertungspraktiken und Diskursphänomene geben, um so zu einer Pragmagrammatik des Shitstorms und digitaler Diskriminierung beizutragen.

Mitgliedschaften
  • Arbeitsgemeinschaft Linguistische Pragmatik e.V. (ALP)
  • Netzwerk Rassismus- und Diskriminierungsfreies Bayern e.V.