Ältere deutsche Sprache und Literatur

Die Gegenstände des Arbeitsbereichs Ältere deutsche Sprache und Literatur sind die Geschichte der deutschsprachigen Sprache und Literatur von den Anfängen bis in das 16. Jahrhundert und ihre Verstehensbedingungen. Hierzu zählen ältere Sprachstufen, historische Semantik, Literaturanalyse und ihre Methoden im Kontext der mittelalterlichen Literatursituation ebenso wie literarische Kommunikationsvorgänge, Überlieferungs- und Rezeptionsgeschichte und zeitspezifische Probleme der Literaturtheorie, Handschriften- und Inkunabelkunde.

Kontakt

Lehrstuhlinhaberin

Prof. Dr. Monika Unzeitig
Rubenowstr. 3 - Raum 3.11
Tel.: +49 3834 420 3438
unzeitig(at)uni-greifswald(dot)de

Sprechzeit im Wintersemester 2017/18:
Donnerstag 13.00-14.00 Uhr
(Bitte in die aushängenden Listen eintragen.)